Seite lädt...

bitte warten, es arbeitet...

Abbrechen

Kategorie: Allgemein

Wer aber die Wahrheit tut, der kommt zum Licht, damit seine Werke offenbar werden, dass sie in Gott getan sind.

Johannes 3,21

Mache Menschen wissen gerne, wer hinter einer Webseite steht und was die Ziele davon sind. Sie haben dafür gute Gründe, denn in unserer Zeit sollte man schon prüfen, von wem man sich beeinflussen lässt. Die Bibel jedoch enttäuscht niemand und soll auch das Schwergewicht dieser Webseite bilden.

Zur Geschichte, Ziel und Motivation

Begonnen hat diese Arbeit mit dem Wunsch, Gottes Wort in den Alltag mitzunehmen. Eine Möglichkeit dazu ist, einen «zufälligen Vers» zu ziehen und bei einfacheren Arbeiten darüber nachzudenken. Für reifere Kinder Gottes ist oft auch mit einem Vers klar, in welchem Kontext sich ein Vers befindet – andere dürfen die Gelegenheit nutzen, die Bibel besser kennenzulernen. Persönlich finde ich es wertvoll, im Alltag, d.h. heißt bei der praktischen Arbeit über die Bibel nachzudenken. Auch besonders fruchtbar ist es, Lösungen über Lebensschwierigkeiten anhand der Bibel zu suchen. Denn so betrachtet man die Verse aus einer ganz anderen Perspektive. Die Zitate oder Beiträge ohne Anführungszeichen, welche ab und zu dazu angezeigt werden, sind übrigens meistens genau auf diese Weise zustande gekommen.

So entstand eine Webseite, die alle 31'171 Bibelverse anzeigen kann. Manche denken wohl, dass gewisse Verse nicht ideal wären, als zufälligen Vers angezeigt zu werden. Doch ich bin anderer Meinung: Gerade die speziellen und anscheinend langweiligen Verse, können die wertvollsten und praktischsten Gedanken zutage fördern. Ein weiteres Argument für alle Verse ohne Zensur ist, dass der wahre Charakter der Bibel erkannt werden kann, denn die Bibel besteht nicht nur aus den schönen Versen, sondern auch aus Herausfordernden. Gerade die schwierigen und harten Verse zeigen uns viel über die Heiligkeit Gottes auf und lassen manche Dinge in einem neuen Licht dastehen. Dies empfinde ich durchaus heilsam.

Je mehr ich an der Seite arbeitete, merkte ich, wie viel mit PHP, verbunden mit HTML und CSS möglich ist und dies führte zu neuen Ideen und Möglichkeiten. Das Größte dabei war wohl die Parallelstellensammlung, oder vielleicht besser gesagt: die Sammlung ähnlicher und verwandter Stellen. Eine aufwendige Art, die Bibel zu studieren und doch aus meiner Sicht einen sehr wertvollen und einen guten Weg.

Für mich selber ist die Webseitenarbeit eine gute Möglichkeit, mir weitere Fähigkeiten in diesem Bereich (CSS, HTML, PHP) zu erarbeiten, um so auch im Berufsleben mein Spektrum zu erweitern.

Die Webseite wird noch weiterentwickelt und bei Hinweisen oder Vorschlägen, kann man sich über das Kontaktformular melden.

Zu meiner Person

Ich – Christoph J. Berger – selber gehöre einer Gemeinde an, welche den Brüdergemeinden nahesteht. Es ist mein Wunsch, dass echte Kinder Gottes zusammen einen Weg finden, offen über biblische Fragen zu sprechen, wobei die biblisch am besten fundierte Meinung gewinnen soll.

Es ist der Herr Jesus Christus, der in allem geehrt werden soll und ich strebe auch danach, dies in meinem Leben umzusetzen, nachdem ich von Herrn Jesus Christus von meiner Sünde überführen ließ und nun in Seiner Vergebung lebe. Die einzelnen Lehrpunkte genau aufzuführen, würde hier zu weit führen. Wer mehr wissen möchte, soll mich doch über das Kontaktformular anschreiben.

 

Verbindung zu Stiftung Edition Nehemia

Der aufmerksame Besucher wird sogleich feststellen, dass Zitate aus Büchern meistens auf den Webshop von Stiftung Edition Nehemia verlinkt sind. Dies ist nicht Zufall, sondern geht daraus hervor, dass ich dort mitarbeite und mir diese Arbeit sehr am Herzen liegt. Lehre – auch wenn sie mühsam ist – gehört zum Fundament von jedem Gläubigen und soll gefördert werden. Und bis heute ist das klassische Buch eine schöne Variante, sich dieses Fundament anzueignen. Ein Buch zu lesen ist vielleicht sogar besser, als sich auf dieser Webseite zu bewegen…


 | 

für Webseitenentwickler

Möchten Sie, dass Ihre Webseitenbeiträge automatisch durchsucht und Bibelstellen und Bibelstellabfolgen mit der Schlachter-2000 Bibelübersetzung verlinkt werden?

Dann könnten Sie an diesem Plugin Interesse haben, welches zurzeit für Joomla oder Wordpresswebseiten zur Verfügung steht. Hier finden Sie eine Musterseite des Plugins. Besonders spannend ist, dass die Bibelstellen nicht vorbereitet werden müssen.

Mehr Informationen!

Plugin herunterladen!

Changelog anzeigen!


Preloader Gratia-Mira
neuen Bibelvers ziehen (aus 2110 Versen)

Automatisch neuen Vers laden:

Aus welchem Bibelteil:

Anzeige:

 


In einer Demokratie hat der Volkswille das letzte Wort. Darum sind viele Politiker darum besorgt, dass die Bevölkerung gut über sie denkt...

weiterlesen

Bibeltext der Schlachter
Copyright © 2000 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Informationen zu den Parallelstellen. Alle Rechte vorbehalten.
Icons des Moduls von Font Awesome