Aus welchem Bibelteil:

Sucheinstellung:

+


Hallelujah! Lobe den HERRN, meine Seele!

Psalm 146,1

Parallelstellen:

Viel Freude beim Forschen und Finden! Die Grundlage dieser Parallelstellensammlung bildet das Werk »Treasury of Scripture Knowledge« (kurz: TSK). Möge es Ihnen zum Segen werden.



Passende Stellen gefunden in:
2. Samuel; Psalm; Jeremia; Sacharja; Offenbarung;




Darum will ich dich, o HERR, loben unter den Heiden und deinem Namen lobsingen, 51 dich, der seinem König große Siege verliehen hat und Gnade erweist seinem Gesalbten, David und seinem Samen bis in Ewigkeit.

2. Samuel 22,50



Dem Vorsänger. Auf Muth-Labben. Ein Psalm Davids.

Psalm 9,1

×

zu Psalm 9,1:

»Auf Muth-Labben« kann übersetzt werden mit »auf den Tod des Sohnes«. Hat David im Glauben erkannt, dass Jesus Christus für alle Sünden sterben sollte?



12 Du hast mir meine Klage in einen Reigen verwandelt; du hast mein Trauergewand gelöst und mich mit Freude umgürtet, damit man dir zu Ehren lobsinge und nicht schweige. O HERR, mein Gott, ich will dich ewiglich preisen!

Psalm 30,13



Nur auf Gott wartet still meine Seele; denn von ihm kommt meine Hoffnung.

Psalm 62,6



So will ich dich loben mein Leben lang, in deinem Namen meine Hände aufheben.

Psalm 63,5



Ich will dich preisen, Herr, mein Gott, von ganzem Herzen, und deinem Namen Ehre erweisen auf ewig.

Psalm 86,12



Von David. Lobe den HERRN, meine Seele, und alles, was in mir ist, seinen heiligen Namen!

Psalm 103,1



22 Lobt den HERRN, alle seine Werke, an allen Orten seiner Herrschaft! Lobe den HERRN, meine Seele! 1 Lobe den HERRN, meine Seele! HERR, mein Gott, du bist sehr groß; mit Pracht und Majestät bist du bekleidet,

Psalm 103,22-104,1



Die Sünder sollen von der Erde vertilgt werden und die Gottlosen nicht mehr sein! Lobe den HERRN, meine Seele! Hallelujah!

Psalm 104,35



44 Und er gab ihnen die Länder der Heiden, und was die Völker sich mühsam erworben hatten, das nahmen sie in Besitz, damit sie seine Satzungen hielten und seine Lehren bewahrten. Hallelujah!

Psalm 105,45



1 Ein Psalmlied.Von David. 2 Mein Herz ist getrost, o Gott: ich will singen und spielen, auch meine Seele!

Psalm 108,1-2



Ein Loblied, von David. Ich will dich erheben, mein Gott, du König, und deinen Namen loben immer und ewiglich!

Psalm 145,1



Hallelujah! Lobt den HERRN von den Himmeln her, lobt ihn in der Höhe!

Psalm 148,1



Meine Brust! Meine Brust! Mir ist so angst! O ihr Wände meines Herzens! Mein Herz rast in mir; ich kann nicht schweigen! Denn du, meine Seele, hörst den Schall des Horns, das Kriegsgeschrei.

Jeremia 4,19



20 So spricht der HERR der Heerscharen: Es werden noch Völker und die Bewohner vieler Städte kommen; und die Bewohner einer Stadt werden zu denen einer anderen kommen und sagen: »Lasst uns hingehen, um den HERRN anzuflehen und den HERRN der Heerscharen zu suchen! Auch ich will gehen!«

Sacharja 8,21



Und nach diesem hörte ich eine laute Stimme einer großen Volksmenge im Himmel, die sprach: Hallelujah! Das Heil und die Herrlichkeit und die Ehre und die Macht gehören dem Herrn, unserem Gott!

Offenbarung 19,1



Neue Parallelstelle zu »Psalm 146,1« vorschlagen!


Bibeltext der Schlachter
Copyright © 2000 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genemigung. Alle Rechte vorbehalten.
Informationen zu den Parallelstellen. Alle Rechte vorbehalten.
Icons des Moduls von Font Awesome