Einen zufälligen Bibelvers ziehen und etwas darüber lernen
Folgender Vers wurde Ihnen um 22:18 Uhr angezeigt. Jetzt ist es Nacht, sehen Sie die Sterne und den Mond?

Automatisch neuer Vers laden:

Aus welchem Bibelteil:

Sucheinstellung:



Stichworte bei denen dieser Vers auch gefunden wird: Mittagszeit,


Was Sie in orangen Buchstaben lesen, ist ein zufälliger Vers aus 16 Versen der Bibel. Mag sein, dass das, was Sie lesen, etwas merkwürdig klingt oder zuerst keinen Sinn ergibt. Prüfen Sie den Vers im Kontext und erfahren Sie selbst, wie genial die Bibel ist. 

Dieser zufällige Bibelvers ist kein Los, wie es im Alten Testament verwendet wurde, und kann auch nicht zum Bibelstechen verwendet werden. Denn Gläubige werden nicht durch einen programmierten Zufallsgenerator geleitet, sondern durch den Heiligen Geist selbst. Er will uns in die ganze Wahrheit leiten (Joh 16,13; Röm 8,14). Trotzdem kann Gott es schenken, dass es gerade jetzt ein wertvoller Gedankenanstoss für Sie ist. Jesus Christus sagt über das Wort Gottes: »Heilige sie in deiner Wahrheit! Dein Wort ist Wahrheit.« (Joh 17,17).

Viel Freude und Segen beim Forschen und Finden!

 

PS. Selbst wenn ein Vers wie »Abraham zeugte Isaak« angezeigt wird, dürfen Sie daraus lernen: So, wie Gott diese Männer geführt und geleitet hat, hat er auch Sie nicht vergessen!


Wollen Sie weitere Informationen zu 5. Mose 28,29?


Haben Sie eine Frage?
Vielleicht gibt es eine Antwort darauf!





Wollen Sie die folgenden Verse lesen? Schön!
Und wie Zeit wollen Sie sich pro Vers nehmen?

15 Sekunden
20 Sekunden
30 Sekunden



Möchten Sie einen zufälligen Vers
zu einem Wort aus diesem Vers ziehen?

Und
du
wirst
am
Mittag
umhertappen
wie
ein
Blinder
im
Dunkeln
umhertappt
und
kein
Gelingen
haben
auf
deinen
Wegen
sondern
bedrückt
beraubt
sein
dein
Leben
lang
Retter
wird
da



Weitere passende Verse zu »Mittagszeit«:

1. Mose 43,16: Als nun Joseph den Benjamin bei ihnen sah, sprach er zu seinem Verwalter: Führe die Männer ins Haus hinein, schlachte und bereite [ein Essen] zu; denn sie sollen mit mir zu Mittag essen!
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
1. Mose 43,25: Sie aber machten das Geschenk bereit, bis Joseph zur Mittagszeit kam; denn sie hatten gehört, dass sie dort essen sollten.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
5. Mose 28,29: Und du wirst am Mittag umhertappen, wie ein Blinder im Dunkeln umhertappt, und wirst kein Gelingen haben auf deinen Wegen, sondern wirst bedrückt und beraubt sein dein Leben lang, und kein Retter wird da sein.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
1. Könige 18,26: Und sie nahmen den Jungstier, den man ihnen gab, und bereiteten ihn zu; und sie riefen den Namen Baals an vom Morgen bis zum Mittag und sprachen: Baal, erhöre uns! Aber da war keine Stimme noch Antwort. Und sie hüpften um den Altar, den man gemacht hatte.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
1. Könige 18,27: Als es nun Mittag war, spottete Elia über sie und sprach: Ruft laut! denn er ist ja ein Gott; vielleicht denkt er nach oder er ist beiseitegegangen oder ist auf Reisen, oder er schläft vielleicht und wird aufwachen!
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
1. Könige 20,16: Und sie zogen aus am Mittag. Benhadad aber zechte und betrank sich in den Zelten, er und die Könige, die 32 Könige, die ihm zu Hilfe gekommen waren.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
2. Könige 4,20: Der hob ihn auf und brachte ihn zu seiner Mutter. Und er saß auf ihrem Schoß bis zum Mittag, dann starb er.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Nehemia 8,3: Und er las daraus vor auf dem Platz, der vor dem Wassertor ist, vom hellen Morgen bis zum Mittag, vor den Männern und Frauen und allen, die es verstehen konnten; und die Ohren des ganzen Volkes waren auf das Buch des Gesetzes gerichtet.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Hiob 5,14: bei Tag stoßen sie auf Finsternis, und am Mittag tappen sie umher wie in der Nacht.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Hiob 11,17: Heller als der Mittag wird dein Leben dir aufgehen; das Dunkel wird wie der Morgen sein.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Psalm 37,6: Ja, er wird deine Gerechtigkeit aufgehen lassen wie das Licht und dein Recht wie den hellen Mittag.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Psalm 91,6: vor der Pest, die im Finstern schleicht, vor der Seuche, die am Mittag verderbt.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Jeremia 20,16: Diesem Mann ergehe es wie den Städten, die der HERR umgekehrt hat, ohne dass es ihn reute; lass ihn Geschrei hören am Morgen und Kriegslärm zur Mittagszeit;
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Amos 8,9: Und es soll geschehen an jenem Tag, spricht GOTT, der Herr, da will ich die Sonne am Mittag untergehen lassen und über die Erde Finsternis bringen am lichten Tag.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Lukas 11,37: Und während er redete, bat ihn ein gewisser Pharisäer, bei ihm zu Mittag zu essen. Und er ging hinein und setzte sich zu Tisch.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~
Apostelgeschichte 22,6: Es geschah mir aber, als ich auf meiner Reise in die Nähe von Damaskus kam, dass mich am Mittag plötzlich vom Himmel her ein helles Licht umstrahlte.
~-~-~ ~-~-~ ~-~-~ ~-~-~


Zufälliger Bibelvers zu aktuellen Themen


Selbst Satzzeichen haben ihre Bedeutung!


Zufälliger Bibelvers aus einem bestimmten Bibelbuch



Bibeltext der Schlachter
Copyright © 2000 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genemigung. Alle Rechte vorbehalten.