Seite ladet...

bitte warten, es arbeitet...

Abbrechen

Hoffnung Bibel

Parallelstellen, Zufällige Bibelverse, Gedankenastöße und einiges mehr...


Folgender Vers wurde Ihnen um 0:57 Uhr angezeigt. Es ist Mitternacht, Zeit zum Schlafen oder Beten!

Preloader Gratia-Mira

Automatisch neuen Vers laden:

Aus welchem Bibelteil:

Anzeige:

 


Was Sie in orangen Buchstaben lesen, ist ein zufälliger Vers aus 678 Versen der Bibel. Mag sein, dass das, was Sie lesen, etwas merkwürdig klingt oder zuerst keinen Sinn ergibt. Prüfen Sie den Vers mit einem Klick auf die Bibelstelle im Kontext und erfahren Sie selbst, wie genial die Bibel ist.

Dieser zufällige Bibelvers ist kein Los, wie es im Alten Testament verwendet wurde, und sollte auch nicht zum ›Bibelstechen‹ verwendet werden. Denn Gläubige werden nicht durch einen programmierten Zufallsgenerator Zufall geleitet, sondern durch den Heiligen Geist selbst.

Er will uns in die ganze Wahrheit leiten (Joh 16,13; Röm 8,14). Trotzdem kann Gott es schenken, dass es gerade jetzt ein wertvoller Gedankenanstoß für Sie ist. Jesus Christus sagt über das Wort Gottes: »Heilige sie in deiner Wahrheit! Dein Wort ist Wahrheit.« (Joh 17,17).

Viel Freude und Segen beim Forschen und Finden!

 

PS. Selbst wenn ein Vers wie »Abraham zeugte Isaak« angezeigt wird, dürfen Sie daraus lernen: So wie Gott diese Männer geführt und geleitet hat, hat er auch Sie nicht vergessen!

In welchem Verhältnis steht diese Stelle zum oben angezeigten Bibelvers?

»wilde Wellen des Meeres, die ihre eigene Schande ausschäumen, Irrsterne, denen das Dunkel der Finsternis in Ewigkeit aufbewahrt ist.« – Judas 1,13

(1 von 18 Parallelstellen)



Haben Sie eine Frage?
Forschen Sie auf verschiedenen christlichen Webseiten!




Stöbern Sie in den Parallelstellen zu diesem Vers!


Wollen Sie die folgenden Verse lesen? Schön!
Und wie Zeit wollen Sie sich pro Vers nehmen?

10 Sekunden
15 Sekunden
20 Sekunden
30 Sekunden



Möchten Sie einen zufälligen Vers
zu einem Wort aus diesem Vers ziehen?

und
wo
immer
der
ihn
ergreift
da
wirft
er
nieder
schäumt
knirscht
mit
seinen
Zähnen
wird
starr
Und
ich
habe
deinen
Jüngern
gesagt
sie
sollten
austreiben
aber
konnten
es
nicht








Bibeltext der Schlachter
Copyright © 2000 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genemigung. Alle Rechte vorbehalten.
Informationen zu den Parallelstellen. Alle Rechte vorbehalten.
Icons des Moduls von Font Awesome